In Allgemein

Pflegewohngemeinschaft Pflegeluchs

Gemeinschaft statt allein

 

Eine Pflegewohngemeinschaft ist eine alternative Wohnform im Alter, in der pflegebedürftige Personen in einer Wohngemeinschaft zusammenwohnen  und gleichzeitig durch professionelles Pflegepersonal betreut werden.

 

Diese Form des Zusammenlebens ermöglicht ein geselliges Miteinander und gegenseitige Unterstützung in einer häuslichen Atmosphäre. In einer Pflege-WG haben die Bewohner und deren Angehörige Mitspracherecht, den Wohnalltag aktiv mitzugestalten. Der Tagesablauf kann individuell strukturiert werden. Eine regelmäßige Betreuung durch eine Präsenzkraft schafft Geborgenheit, welche das Sicherheitsempfinden der Senioren stärkt.

 

„Der Pflegeluchs GmbH – Ambulanter Pflegedienst Cottbus“ bietet ab dem 01.02.2021 diese alternative Wohnform an. Im Herzen Von Cottbus in der Karl-Liebknecht-Str. ist die geräumige und großzügige Wohnung vorzufinden. Sie bietet Platz für insgesamt vier Bewohner. Die Wohnung hat eine große Wohnküche, drei Bäder, ein Wohnzimmer und vier Privaträume.

 

In der Seniorenwohngemeinschaft wird die soziale Teilhabe gefördert und das Potenzial von Einsamkeit umgangen.

 

Visueller Eindruck der Pflegewohngemeinschaft:

Küche mit Aufenthaltsbereich

 

Bad

Wohnzimmer

 

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Möchten Sie ein Informationsgespräch? Melden Sie sich unter folgenden Kontaktdaten:

Informationsveranstaltungen finden am 26.02.2021 und 05.03.2021 um 12:00Uhr vor Ort statt.